Russischer Menschenrechtler Kowaljow wird nicht müde

Er wird nicht müde, immer wieder seine Stimme gegen den Kreml zu erheben. Und dies, obwohl er dafür schon einmal ins Straflager musste: Der 85-jährige Sergej Kowaljow gilt in Russland als eine der wichtigsten Figuren im Kampf für die Menschenrechte. weiterhören

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *